Gemeinschaftspraxis für Logopädie

Teresa Patzner-Stupp & Catrin Froneck
Sülzgürtel 42   -   50937 Köln   -   Telefon 0221 / 42 00 33 5  -   Fax 0221 / 42 06 48 7
Impressum | Datenschutz | HOME

Behandlung von Erwachsenen



Stimmbeeinträchtigungen (Dysphonie/Aphonie) können unterschiedliche Ursachen haben wie z.B. Überbelastung des Stimmapparates durch ungünstige Stimmtechnik, Operationen, Tumoren, Medikamente, Lähmungen. Durch ein gezieltes und individuelles Stimmtraining kann die Stimme wieder optimiert werden.

Fehlbelastung der Kiefergelenke kann zu Bewegungseinschränkungen und Schmerzen führen. Eine Behandlung soll pathologische Muster korrigieren.

Durch einen Schlaganfall (Insult), einen Unfall, neurologische Erkrankungen (z.B. Multiple Sklerose, Morbus Parkinson, Amyotrophe Lateralsklerose), Tumorerkrankungen oder als Folge einer Operation kann es
  • zu einem Teilverlust oder Verlust der Sprache (Aphasie) kommen. Die Ausprägungen sind unterschiedlich. Zum Beispiel können Störungen in der Wortfindung, im Sprachverständnis oder Einschränkungen im Schreiben und Lesen auftreten.
  • zu einer Störung im Zusammenspiel von Atmung, Stimmgebung oder Artikulation kommen (Dysarthrophonie).
  • zu einer Beeinträchtigung des Schluckens (Dysphagie) kommen. Es kann eine Sondenernährung notwendig sein.
  • zu einer Lähmung im Gesichts- und/oder Halsbereich kommen (z.B. Fazialisparese, Hypoglossusparese).
In der Behandlung sollen verlorene Strukturen nach Möglichkeit wiederhergestellt oder kompensiert werden.



 Gemeinschaftspraxis für Logopädie • Teresa Patzner-Stupp & Catrin Froneck - Sülzgürtel 42 - 50937 Köln - Telefon 0221 / 42 00 33 5